Datenschutzerklärung

Wir – die Cicor-Gruppe – verpflichten uns zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten. Folglich erachten wir es als selbstverständlich, den gesetzlichen Anforderungen des schweizerischen Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG), der Verordnung zum Bundesgesetz über den Datenschutz (VDSG), des Fernmeldegesetzes (FMG) und anderen Bestimmungen des schweizerischen Datenschutzrechts zu genügen. Mit Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten von betroffenen Personen, die sich in der EU befinden, halten wir zudem die Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ein. Mit Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten von betroffenen Personen in Asien durch unsere Niederlassungen in Singapur, Vietnam, Indonesien und China sowie mit Bezug auf die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch unsere Niederlassung in den Vereinigten Staaten halten wir uns an die dort geltenden Datenschutzgesetze.

In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Webseite.

1. Kontakt

1.1 Name und Anschrift von Cicor

Die Cicor-Gruppe besteht aus folgenden Verantwortlichen im Sinne der DSGVO und anderer nationaler Datenschutzgesetze der EU-Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen:

Schweiz

Cicor Management AG
Gebenloostrasse 15
9552 Bronschhofen
Schweiz
E-Mail datenschutz@remove-this.cicor.com
Webseite www.cicor.com

Cicorel SA
Route de l’Europe 8
2017 Boudry
Schweiz
E-Mail datenschutz@remove-this.cicor.com
Webseite www.cicor.com

Reinhardt Microtech AG
Aeulistrasse 10
7323 Wangs
Schweiz
E-Mail datenschutz@remove-this.cicor.com
Webseite www.cicor.com

Swisstronics Contract Manufacturing AG
Gebenloostrasse 15
9552 Bronschhofen
Schweiz
E-Mail datenschutz@remove-this.cicor.com
Webseite www.cicor.com

Europäische Union

Reinhardt Microtech GmbH
Sedanstrasse 14
89077 Ulm
Deutschland
E-Mail datenschutz@remove-this.cicor.com
Webseite www.cicor.com

RHe Microsystems GmbH
Heidestrasse 70
1454 Radeberg
Deutschland
E-Mail datenschutz@remove-this.cicor.com
Webseite www.cicor.com

S.C. Systronics S.R.L.
Zone Parc Industrial F-N
310580 Arad
Rumänien
E-Mail datenschutz@remove-this.cicor.com
Webseite www.cicor.com

Asien

Cicor Asia Pte Ltd.
45 Changi South Avenue 2, #02-00
486133 Singapore
Singapur
E-Mail datenschutz@remove-this.cicor.com
Webseite www.cicor.com

Cicor Ecotool Pte Ltd.
45 Changi South Avenue 2, #04-01
486133 Singapore
Singapur
E-Mail datenschutz@remove-this.cicor.com
Webseite www.cicor.com

Cicor Anam Ltd.
15 Street 4,
Vietnam Singapore Industrial Park Thuan An Town
Binh Duong Province
Vietnam
E-Mail datenschutz@remove-this.cicor.com
Webseite www.cicor.com

PT Cicor Panatec
J1. Beringin Lot 323-324
BIP Muka Kuning
Batam
Indonesien
E-Mail datenschutz@remove-this.cicor.com
Webseite www.cicor.com

Suzhou Cicor Technology Co. Ltd
No.11 Building, No. 666 Jianlin Road,
SND-EPZ Sub-industrial Park
Suzhou 215151
China
E-Mail datenschutz@remove-this.cicor.com
Webseite www.cicor.com

Cicor Americas Inc.
185 Alewife Brook Parkway, Suite #210
Cambridge MA 02138
Vereinigte Staaten von Amerika
E-Mail datenschutz@remove-this.cicor.com
Webseite www.cicor.com

1.2 Name und Anschrift des Vertreters

Der Vertreter im Sinne der DSGVO und anderer nationaler Datenschutzgesetze der EU-Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

RHe Microsystems GmbH
Heidestrasse 70
1454 Radeberg
Deutschland
E-Mail datenschutz@remove-this.cicor.com
Webseite www.cicor.com

1.3 Name und Anschrift des Datenschutzkoordinators

Die Cicor-Gruppe ist nach der EU-DSGVO nicht verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten zu ernennen. Aus organisatorischen Gründen ist jedoch ein gruppenweiter Datenschutzkoordinator ernannt worden:

Cicor Management AG
Gebenloostrasse 15
9552 Bronschhofen
Schweiz
E-Mail datenschutz@remove-this.cicor.com
Webseite www.cicor.com

2. Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten

Wir erheben von Ihnen in folgenden Fällen und zu folgenden Zwecken Ihre personenbezogenen Daten:

  • Anfrage über das Kontaktformular
  • Newsletter-Anmeldung
  • Bewerbungen via Email
  • Optimierung der Internetseite (Anpassung der Webseite an Ihre Bedürfnisse)
  • Abwehr und Aufzeichnung von Hacking-Angriffen
  • Erstellung von Nutzungsstatistiken
  • Marketing


2.1 Besuch der Webseite

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, speichern unsere Server vorübergehend folgende Daten in einer Protokolldatei, den sogenannten Server-Logfiles. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind.  

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum und Zeitpunkt des Zugriffs/Abrufs
  • Name und URL der abgerufenen Daten
  • Betriebssystem Ihres Rechners und der von Ihnen verwendete Browser
  • Land, von dem aus der Zugriff auf unsere Webseite erfolgt
  • Name Ihres Internetzugangsproviders
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • Jeweils übertragene Datenmenge
  • Zuletzt besuchte Webseite
  • Browsereinstellungen
  • Sprache und Version der Browsersoftware
  • Aktivierte Browser-Plugins

Als Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der personenbezogenen Daten und der Logfiles gilt das berechtigte Interesse. Das berechtigte Interesse besteht, um

  • die Inhalte unserer Webseite korrekt auszuliefern
  • die Inhalte unserer Webseite sowie die Werbung für diese zu optimieren
  • um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen
  • um unser Angebot und unseren Internetauftritt weiter zu verbessern
  • um statistische Daten zu erheben

2.2 Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Webseite unseren Newsletter zu abonnieren.

Der Newsletter-Versand erfolgt aufgrund Ihrer Anmeldung auf der Webseite. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten nach Anmeldung zum Newsletters durch Sie ist das Vorliegen einer Einwilligung von Ihnen. Für die Verarbeitung der Daten wird deshalb im Rahmen des Anmeldevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.

Mit Angabe Ihrer vorgenannten Daten willigen Sie ein, dass wir diese zur Versendung des Newsletters verwenden können, um Sie über Neuigkeiten zu informieren.

Zudem werden folgende Daten bei der Anmeldung erhoben:

  • Unternehmen
  • Vorname
  • Nachname
  • Email-Adresse
  • IP-Adresse des aufrufenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit der Registrierung

Diese Daten verarbeiten wir auf Grundlage des berechtigten Interessens. Wir benötigen sie, um Ihnen den Newsletter zu senden.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, sich vom Newsletter abzumelden und die von Ihnen erteilte Einwilligung zu widerrufen. Den Link zur Abmeldeseite finden Sie auch in jedem Newsletter. Ihre Daten speichern wir so lange, bis Sie den Newsletter abbestellen.

2.3 Kontaktformular

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (per Kontaktformular) werden die Angaben von Ihnen zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung verarbeitet. Wenn Sie uns kontaktieren möchten, sind folgende Angaben zwingend erforderlich, welche dazu dienen, Ihre Anfrage bearbeiten zu können:

  • Unternehmen
  • Vorname
  • Nachname
  • Land/Standort
  • E-Mail-Adresse

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse an dieser Dienstleistung. Dient die Kontaktaufnahme der Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei Sie sind oder der Durchführung vorvertraglicher Massnahmen, so ist dies eine zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten. Ihre Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind.

Sie können dieser Datenverarbeitung jederzeit widersprechen. Senden Sie Ihren Widerruf bitte an folgende E-Mail-Adresse: datenschutz@remove-this.cicor.com.

2.4 Online-Bewerbungen

Wenn Sie sich auf eine Stelle bei uns bewerben, werden Ihre personenbezogenen Daten zwecks Abwicklung des Bewerbungsverfahrens verarbeitet. Diese Verarbeitung kann auch auf elektronischem Weg (z.B. per Email) erfolgen.

Schliessen wir einen Arbeitsvertrag mit einem Bewerber ab, werden die übermittelten Daten zwecks Abwicklung des Arbeitsverhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gespeichert.

Endet das Bewerbungsverfahren ohne Anstellung, werden Ihre Daten gelöscht, sofern Sie uns keine Einwilligung gegeben haben, Ihre Angaben für weitere Bewerbungsverfahren bei uns zu verwenden. Sie haben die Möglichkeit, diese Einwilligung nachträglich jederzeit zu widerrufen. Ihren Widerruf können Sie an die E-Mail-Adresse datenschutz@remove-this.cicor.com oder an die bei der Stellenausschreibung angegebene Email-Adresse senden.

2.5 Nutzung der E-Mail-Kommunikation

Um die elektronische Kommunikation zu verbessern, woran ein berechtigtes Interesse besteht, können wir das Nutzungsverhalten im Hinblick auf E-Mails analysieren, die vom Unternehmen versendet werden. Wir protokollieren die Links, die in diesen E-Mails enthalten sind und direkt angeklickt wurden. Diese Informationen werden konkreten Benutzerprofilen zugeordnet. Dadurch können wir die Bereiche ermitteln, die für registrierte E-Mail-Empfänger am interessantesten sind.

3. Löschung

Wir verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies in Gesetzen oder Vorschriften, welchen wir unterliegen, vorgesehen wurde. Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemässig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Daneben löschen wir Ihre Daten, wenn Sie uns dazu unter datenschutz@remove-this.cicor.com dazu auffordern und wir keine gesetzliche oder sonstige Aufbewahrungs- oder Sicherungspflicht dieser Daten haben.

4. Weitergabe an Dritte

Wir geben Ihre Daten nur weiter, wenn Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben, wir von Gesetzes wegen dazu verpflichtet sind oder soweit dies im Rahmen der Nutzung der Webseite sowie der Beantwortung von Fragen, Bearbeitung von Anfragen oder es zur allfälligen Erbringung von Ihnen angeforderten Dienstleistungen erforderlich ist. Darüber hinaus können wir Ihre Daten innerhalb der Gruppe an die unter Kontakt aufgeführten Verantwortlichen übermitteln.

Die Nutzung der hierzu offengelegten Daten an Dritte ist streng auf die genannten Zwecke beschränkt. Diese Drittunternehmen sind dazu verpflichtet, die Privatsphäre von Ihnen in gleichem Umfang zu pflegen wie wir selbst. Wird das Datenschutzniveau in einem Land als für Schweizer Verhältnisse bzw. im Sinne der DSGVO als nicht gleichwertig erachtet, stellen wir mithilfe eines Vertrags sicher, dass Ihre personenbezogenen Daten jederzeit nach Schweizer Richtlinien bzw. der EU-Datenschutz-Grundverordnung geschützt werden.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten den folgenden Kategorien von Empfängern bekannt:

  • Gesellschaften der Gruppe
  • Servicebetreiber der Webseite und Emails
  • Hosting-Partner
  • Behörden

Sofern wir Subunternehmer einsetzen, um unsere Leistungen bereitzustellen, ergreifen wir geeignete rechtliche Vorkehrungen sowie entsprechende technische und organisatorische Massnahmen, um für den Schutz der personenbezogenen Daten gemäss den einschlägigen gesetzlichen Vorschriften zu sorgen.

5. Cookies

5.1 Was sind Cookies?

Unsere Webseite verwendet sogenannte Cookies. Cookies sind Informationen, die von unserem Webserver oder Webservern Dritter an den Web-Browser des Nutzers – Ihren - übertragen und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Bei Cookies kann es sich um kleine Dateien oder sonstige Arten der Informationsspeicherung handeln.

5.2 Weshalb setzen wir Cookies ein?

Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Webseite in Ihrem Sinne optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, die Besucher wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, Ihnen die Verwendung unserer Webseite zu erleichtern.

5.3 Welche Cookies verwenden wir?

Diese Webseite nutzt folgende Cookies:

  • Session Cookies
  • Analyse Cookies
  • Cookies von Drittanbietern

Temporäre Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schliessen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf die Webseite zurückkehren. Wir verwenden diese Art von Cookies, um den Betrieb und die Funktionalität unserer Webseite sicherzustellen.

Analyse-Cookies erlauben uns, Ihr Verhalten auf unserer Webseite genauer zu analysieren und auszuwerten. Auf diese Weise können wir unser Angebot besser anpassen. Informationen zur Verwendung von Analyse-Cookies erhalten Sie im Abschnitt «Webanalyse-Tools».

Ferner bedienen wir uns einiger Werbepartner, die dabei helfen, das Internetangebot und die Webseite für Sie interessanter zu gestalten. Daher werden bei einem Besuch der Webseite auch Cookies von Partnerunternehmen auf Ihrer Festplatte gespeichert (sogenannte Drittanbieter Cookies). Informationen zur Verwendung von Cookies von Drittanbietern erhalten Sie im Abschnitt «Webanalyse-Tools».

5.4 Ablehnung von Cookies

Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung zum Besuch unserer Webseite.

Die meisten Internetbrowser akzeptieren Cookies automatisch. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass keine Cookies auf Ihrem Rechner abgelegt werden oder Sie beim Eintreffen eines neuen Cookies eine Warnmeldung erhalten. Einige Browser bieten ihnen zum Beispiel die Möglichkeit, Erstanbieter-Cookies anzunehmen, aber Drittanbieter-Cookies zu blockieren.

Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Die generelle Ablehnung von Cookies können Sie über die Einstellungen Ihres Webbrowsers erklären.

6. Web-Analyse-Tools

6.1 Grundsätzliches

Unsere Webseite verwendet Funktionen der folgenden Webanalysedienste:

  • Google Analytics
  • Google Tag Manager

Die Details zu den einzelnen Webanalyse-Diensten entnehmen Sie den nachfolgenden Ausführungen.

6.2 Google Analytics

Wir setzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes) Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ein («Google», 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA). Google verwendet Cookies.

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten.

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Diese Nutzungsprofile werden nach 26 Monaten automatisch gelöscht.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners (Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Webseiten oder Apps unserer Partner), http://www.google.com/policies/technologies/ads (Datennutzung zu Werbezwecken), http://www.google.de/settings/ads (Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden).

6.3 Google Tag Manager

Ferner setzen wir den "Google Tag Manager" ein, um die Google Analyse- und Marketing-Dienste in unsere Webseite einzubinden und zu verwalten. Google Tag Manager, ein Dienst der Google Inc., 1600 Am-phitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“), ist eine Lösung, mit der wir Webseite -Tags über eine Oberfläche verwalten können. Das Tool Tag Manager selbst, welches die Tags implementiert, ist eine cookielose Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten. Das Tool sorgt jedoch für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Google Tag Manager selbst greift dagegen nicht auf diese Daten zu. Wenn auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen wurde, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit Google Tag Manager implementiert werden. Weitere Informationen finden Sie in den Nutzungsrichtlinien für diesen Dienst.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Marketingzwecken durch Google, erfahren Sie auf der Übersichtsseite: https://www.google.com/policies/technologies/ads, die Datenschutzerklärung von Google ist unter https://www.google.com/policies/privacy abrufbar.

Wenn Sie der interessensbezogenen Werbung durch Google-Marketing-Services widersprechen möchten, können Sie die von Google gestellten Einstellungs- und Opt-Out-Möglichkeiten nutzen: http://www.google.com/ads/preferences.

7. Social Media-Funktionalitäten

Auf unserer Webseite haben wir Links auf unsere Social Media-Profile bei folgenden sozialen Netzwerken eingebaut:

  • Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA
  • LinkedIn Inc., 2029 Stierlin Ct, Mountain View, CA 94043, USA
  • Xing SE, Dammtorstrasse 30, 20354 Hamburg, Deutschland

Wenn Sie einen Link zu einem unserer Social Media-Profile aufrufen, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Server des betreffenden sozialen Netzwerkes hergestellt. Dadurch erhält das Netzwerk die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Webseite besucht und den Link aufgerufen haben. Wenn Sie einen Link zu einem Netzwerk aufrufen, während Sie in Ihrem Konto beim betreffenden Netzwerk eingeloggt sind, können die Inhalte unserer Seite mit Ihrem Profil beim Netzwerk verlinkt werden, was bedeutet, dass das Netzwerk Ihren Besuch auf unserer Webseite direkt Ihrem Benutzerkonto zuordnen kann und wir so Ihr Profilbild erhalten. Durch diese Daten können wir gewisse Funktionen auf den Seiten anbieten. Wenn Sie dies verhindern möchten, sollten Sie sich ausloggen, bevor Sie entsprechende Links betätigen. Eine Zuordnung findet auf jeden Fall statt, wenn Sie sich nach Betätigung des Links beim betreffenden Netzwerk einloggen.

Wenn Sie die Zuordnung zu Ihrem Profil bei dem jeweiligen-Anbieter nicht wünschen, müssen Sie sich vor ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei dem jeweiligen Dienst ausloggen. Darüber hinaus können Sie in Ihren Browser-Einstellungen die Funktion «Cookies von Drittanbietern blockieren» wählen, dann sendet Ihr Browser keine Cookies an den jeweiligen Server des sozialen Netzwerks. Mit dieser Einstellung funktionieren allerdings unter Umständen auch andere seitenübergreifende Funktionen anderer Anbieter nicht mehr.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie der weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der jeweiligen Anbieter: Dort finden Sie auch weitergehende Hinweise zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre sowie Ihrem Widerspruchsrecht gegen die Bildung von Nutzerprofilen:

8. Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerspruch und Widerruf mit Bezug auf Ihre Daten zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstösst oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren.

Bitte wenden Sie sich bei Fragen, Anregungen und Wünschen an datenschutz@remove-this.cicor.com.

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass laut Gesetz bestimmte Daten über einen bestimmten Zeitraum aufbewahrt werden müssen. Solche Daten müssen daher bis zum Ablauf dieser Fristen bei uns gespeichert bleiben. Wir sperren diese Daten in unserem System und verwenden sie lediglich zur Erfüllung gesetzlicher Auflagen.

9. Nutzung der Webseite durch Minderjährige

Die Webseite richtet sich an ein erwachsenes Publikum. Es ist Minderjährigen, insbesondere Kindern unter 16 Jahren, untersagt, personenbezogene Daten von sich an uns zu übermitteln oder sich für eine Serviceleistung anzumelden. Stellen wir fest, dass solche Daten an uns übermittelt worden sind, werden diese von unserer Datenbank gelöscht. Die Eltern (oder der gesetzliche Vertreter) des Kindes können mit uns in Kontakt treten und die Löschung oder Abmeldung beantragen. Dazu benötigen wir eine Kopie eines offiziellen Dokumentes, das Sie als Eltern oder erziehungsberechtigte Person ausweist.

10. Datensicherheit

Wir treffen technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen und den Schutz Ihrer Rechte und die Einhaltung der anwendbaren datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu gewährleisten.

Die ergriffenen Massnahmen sollen die Vertraulichkeit und Integrität Ihrer Daten gewährleisten sowie die Verfügbarkeit und Belastbarkeit unserer Systeme und Dienste bei der Verarbeitung Ihrer Daten auf Dauer sicherstellen. Sie sollen ausserdem die rasche Wiederherstellung der Verfügbarkeit der Daten und den Zugang zu ihnen bei einem physischen oder technischen Zwischenfall sicherstellen.

Unsere Datenverarbeitung und unsere Sicherheitsmassnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Auch den eigenen, unternehmensinternen Datenschutz nehmen wir sehr ernst. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet. Überdies wird diesen der Zugriff auf den personenbezogenen Daten nur soweit notwendig gewährt.

11. Verknüpfte Webseiten

Unsere Webseite kann Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Nach Anklicken des Links haben wir keinen Einfluss mehr auf die Verarbeitung etwaiger mit dem Anklicken des Links an den Dritten übertragener Daten (wie zum Beispiel der IP-Adresse oder der URL, auf der sich der Link befindet), da das Verhalten Dritter naturgemäss unserer Kontrolle entzogen ist. Für die Verarbeitung Ihrer Daten durch Dritte können wir daher keine Verantwortung übernehmen. Soweit mit der Nutzung der Webseiten anderer Anbieter die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten verbunden ist, beachten Sie bitte die Datenschutzhinweise der jeweiligen Anbieter.

12. Änderungen der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung kann jederzeit vom Unternehmen ergänzt oder geändert werden. Alle Änderungen und Ergänzungen liegen im alleinigen Ermessen des Unternehmens. Derzeitiger Stand: 23. Mai 2018.

Die ursprüngliche Datenschutzerklärung ist in deutscher Sprache. Die übersetzten Versionen dienen lediglich der besseren Verständlichkeit. Im Falle von Streitigkeiten geht die deutsche Fassung vor.