Cicor vereinfacht und stärkt gleichzeitig die Organisation – Personelle Veränderungen

Cicor (SIX Swiss Exchange: CICN), eine in den Bereichen Leiterplatten, Microelectronics und Electronic Solutions führende, international tätige Hightech-Industriegruppe mit Sitz in Boudry (Schweiz), vereinfacht ihre Führungsstruktur um die Kundenorientierung zu verstärken, die Effizienz der Prozesse zu verbessern und die Verantwortlichkeiten klarer abzugrenzen. Mit der vereinfachten Struktur stellt sich Cicor für den langfristigen Erfolg neu auf und treibt das profitable organische Wachstum systematisch voran. Mit Einführung der neuen Führungsstruktur werden die Positionen der Divisionsleiter AMS und ES aufgelöst. Der Verwaltungsrat von Cicor gibt heute zudem bekannt, dass Alexander Hagemann per 1. September 2016 zum Chief Executive Officer (CEO) der Cicor Gruppe ernannt worden ist. Der bisherige CEO wird die Gruppe verlassen.

Abgänge in der Geschäftsleitung / Neuer CEO Alexander Hagemann

In der Cicor Geschäftsleitung kommt es zu personellen Veränderungen. Der CEO, Dr. Jürg Dübendorfer, der Leiter der Division Advanced Microelectronics & Substrates (AMS), Jürgen Steinbichler, sowie der Leiter der Division Electronic Solutions (ES), Erich Trinkler, verlassen die Unternehmung.

Der neue CEO der Cicor Gruppe, Alexander Hagemann, stösst am 1. September 2016 zur Cicor Gruppe. Herr Hagemann verfügt über breite Erfahrung in der operativen Führung und hat einen hervorragenden Leistungsausweis im Aufbau und Wachstum von Geschäften, insbesondere auch in den für die Cicor Gruppe wichtigen Märkten in Asien und Nordamerika. Herr Hagemann war vom März 2007 bis Juli 2016 CEO bei der Schaffner Gruppe. Zuvor hatte er verschiedene Managementfunktionen bei der Schott Gruppe, u. a. Executive VP Geschäftsbereich Optics for Devices. Davor arbeitete er bei BMW in Managementfunktionen im Bereich Produktion und Logistik.

Bis zum 1. September übernimmt Patric Schoch, CFO der Gruppe, interimistisch die Aufgaben des CEO.

Neues Leadership Team

Als neue Führungsstruktur der Cicor Gruppe wird ein Leadership Team ernannt, das sich aus CEO, CFO und den Verkaufs-, Technologie- und Produktionsverantwortlichen der Cicor Gruppe zusammensetzt. Damit werden die Markterfahrung und die operativen Kenntnisse der Geschäftsleitung auf eine breitere Basis gestellt.

„Mit der Bildung eines äusserst erfahrenen und starken Führungsteams mit einem breiten operativen Verständnis beschleunigt Cicor ihre Entscheidungsfindung und deren Umsetzung – zum direkten Nutzen unserer Kunden und zur Förderung unserer eigenen, schnelleren Entwicklung“, erläutert Verwaltungsratspräsident Heinrich J. Essing.

Abbau von Komplexität und klarere Zuständigkeiten

Die heute kommunizierten Veränderungen sind ein Wendepunkt für Cicor. Die neue Struktur kommt den hohen Erwartungen von Kunden, Mitarbeitenden und Aktionären entgegen.

Die neue Führungsstruktur ist beweglicher und stellt einen direkteren Draht zwischen der Unternehmensspitze, den Gruppen Gesellschaften und den Mitarbeitenden her. Die Gruppen Gesellschaften und ihre Mitarbeiter besitzen alle nötigen Freiheiten, um ihr Geschäft in einem klar definierten Rahmen und einer einheitlichen Vision für das gesamte Unternehmen zu entwickeln.

Von dieser direkteren Organisations- und Führungsstruktur verspricht sich Cicor zudem klarer abgegrenzte Verantwortlichkeiten, effizientere Abläufe, direktere Kommunikation und vor allem stärkere Kundenorientierung und Kundennähe. Der Verzicht auf komplexe Matrixorganisationen und das direkte Einbinden der Führungspersönlichkeiten wird sich positiv auf den Erfolg der Cicor Gruppe auswirken.

„Cicor ist ein gesundes Unternehmen mit ausgezeichneten Mitarbeitenden rund um den Globus und einem exzellenten Technologieportfolio. Ich zähle darauf, dass wir gemeinsam unsere erfolgreiche Zukunft gestalten“, sagt Heinrich J. Essing.

Die Cicor Gruppe wird sich auch weiterhin darauf konzentrieren, global und lokal die richtigen Lösungen und Dienstleistungen anzubieten und ihre Kunden mit innovativen Technologien und Outsourcing-Möglichkeiten zu unterstützen.

Kontakt

Heinrich J. Essing
Präsident des Verwaltungsrates
Tel. +41 43 811 44 05
Email: media@remove-this.cicor.com

Patric Schoch
CFO
Tel. +41 43 811 44 05
Email: media@remove-this.cicor.com

Cicor Management AG
Leutschenbachstrasse 95
8050 Zürich Schweiz